wo ist ihr triggerpunkt? DRUCK auf die richtige stelle bewirkt wunder. 

Verspannungen und Verklebungen im Muskel sind schmerzhaft. Bei der Manuellen-Triggerpunkt-Therapie behandeln wir die Stelle mit starkem Druck. Durch die verbesserte Durchblutung und die Dehnung löst sich der Schmerz.   

Fitness
Fitness
Manuelle-Triggerpunkt-Therapie, Technik I & II: Lokale Kompression des Triggerpunktes bzw. Längsdehnung der Triggerpunktzone und des benachbarten Hartspannstranges.
Fitness
Fitness
Manuelle-Triggerpunkt-Therapie, Technik III: Grossflächiges Lösen des Bindegewebes und der Faszien beim Triggerpunkt.
Fitness
Fitness
Manuelle-Triggerpunkt-Therapie, Technik IV: Lösen des Bindegewebes und der Faszien zwischen zwei Muskeln (intermuskuläre Mobilisation).
 
 

Manuelle-Triggerpunkt-Therapie

Druck auf die richtige Stelle bewirkt Wunder. Die Triggerpunkte und die Faszien werden hier manuell behandelt, um die Verspannungen und Verklebungen im Muskel dauerhaft zu lösen. Diese entstehen vor allem durch Über- oder Fehlbelastungen des Muskels, dessen Fasern sich dauerhaft verkrampfen und verkürzen können.

Der myofasziale Triggerpunkt selbst schmerzt in der Regel kaum (oder nur bei direkter Ausübung von Druck), dafür strahlt der Schmerz in andere, angrenzende Körperregionen aus. Der Ort, an dem der Schmerz entsteht, und der Ort, an dem er empfunden wird, können manchmal weit auseinanderliegen. So kann etwa eine verspannte Nackenmuskulatur die Ursache für Ihre Kopfschmerzen sein.

Diese Technik wird mit starkem Druck (per Massageholz oder Hand) ausgeführt und kann daher schmerzhaft sein. Genauso wie beim Dry Needling wird dieser Schmerz jedoch meist als lösender „Wohlschmerz“ empfunden. Die Ziele der Triggerpunkt-Therapie sind die Durchblutungsverbesserung innerhalb der Triggerzone, das Dehnen des Hartspannstranges und das Lösen der umgebenden Faszien.

Eine weitere Möglichkeit zur Behandlung von myofaszialen Triggerpunkten ist das Dry Needling sowie die Kombination dieser beiden Techniken.

TERMIN VEREINBAREN
+41 52 203 14 03

 

Preise

Physiotherapie Gröbli & Gröbli in Winterthur ist von allen Krankenkassen und Unfallversicherern anerkannt. Die Kosten von ärztlich verschriebenen Therapien werden von den Versicherungen übernommen.

Für Patienten ohne ärztliche Verordnung gilt folgender Tarif: 
30 Minuten à Fr. 60.-

 

David G. Simons Academy, DGSA®

Wir von Gröbli & Gröbli sind Mitbegründer der David G. Simons Academy (DGSA) und Pioniere des Dry Needling.

Die DGSA ist international führend in Kursen für Dry Needling und Manuelle-Triggerpunkt-Therapie. Um beiden Techniken den Physiotherapeuten und Ärzten näher zu bringen, haben wir 2005 die David G. Simons Academy, DGSA® gegründet (der US-amerikanische Arzt Simons war Mitbegründer und Autor der weltbekannten „Trigger Point Manuals“).

Wir bieten weltweit Kurse in mehreren Sprachen an – es sind jährlich über 150 an der Zahl. Alle DGSA-Kurse haben das schweizerische eduQua-Qualitätszertifikat. Das Wissen unseres internationalen Instruktorenteams wird in den Kursen auf didaktisch hohem Niveau an die Fachleute weitergegeben. Wir legen dabei viel Wert auf fundierte Kenntnisse und Anwendungssicherheit.

david g simons academy