KINETIC CONTROL / MUSCLE BALANCE / STABILITÄTSTRAINING

Ein muskuläres Ungleichgewicht kann Störungen am Bewegungsapparat und starke Schmerzen verursachen. Dann ist ein Stabilitätstraining sinnvoll.

Mehr

Ziel dieser Methode ist es, die tiefer liegende Haltungsmuskulatur, v.a. im Bereich der Wirbelsäule, zu reaktivieren und die Balance wiederherzustellen. Wo liegen die Ursachen der Schmerzen? Oft hat der Körper die natürlichen Bewegungsabläufe – etwa nach Verletzungen oder bei einseitiger Belastung aufgrund von Schmerzen – verlernt. In diesem Fall übernimmt die Bewegungsmuskulatur die Funktion der Haltungsmuskulatur. Es kommt zum Ungleichgewicht und zu Fehlbelastungen von Gelenken und Bandscheiben. Für den optimalen Heilungsprozess ist es wichtig, dass die Übungen in den Alltag des Patienten integriert werden. Die Untersuchungs- und Behandlungskonzepte «Kinetic Control» und «Muscle Balance» beinhalten Analyse und Behandlung.

Kinetic Control / Muscle Balance / Stabilitätstraining
 

BEHANDLUNGSTECHNIKEN

Die richtige Behandlungsmethode kann vor allem bei hartnäckigen Schmerzen entscheidend sein. Wir verfügen über das komplette Angebot der Physiotherapie.