Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage ist eine sanfte und schmerzfreie Behandlungstechnik, bei der das Lymphgefässsystem angeregt wird.

Mehr

Mit speziellen Grifftechniken wird Gewebeflüssigkeit abtransportiert und die betroffenen Regionen (oft Arme und Beine) schwellen ab. Oft verspürt der Patient schon während der Therapie eine deutliche Erleichterung, auch werden Heilungsprozesse verbessert. Die Ursachen für die Schmerzen sind oft Stauungen und Ödeme, die nach einer Verletzung (Zerrung, Verstauchung, Muskelfaserriss etc.) entstehen. Die Manuelle Lymphdrainage wirkt auch vor oder nach Operationen unterstützend.

Manuelle Lymphdrainage
 

BEHANDLUNGSTECHNIKEN

Die richtige Behandlungsmethode kann vor allem bei hartnäckigen Schmerzen entscheidend sein. Wir verfügen über das komplette Angebot der Physiotherapie.